Für Mitglieder

Gemeinschaft stärken - LVO-Mitglied werden

Mit dem Beitritt in den LVO unterstütz du die Gemeinschaft und die Interessen der obwalnder und der schweizer Lehrerschaft. Zudem profitierst du von vielen attraktiven MehrWert Angeboten!

Jetzt Mitglied werden!

 

 

Ist mein Lohn im Zielbereich?

Ist mein Lohn im Zielbereich?

Stelle fest, welchen Lohn du hättest, wenn du im Lohnband C eingestuft wärst. Das Lohnband C wird vom Kanton als Zielbereich definiert.

Du liegst unter dem Zielbereich? Dann starte konstruktive Gespräche mit deiner Schulleitung und deinen Kolleginnen und Kollegen!

Download Lohntool (XLSX 41 KB)

Jahresbeitrag LVO

Jahresbeitrag LVO 

  • Vollmitglied: 200 Franken
  • Kleinpensen (1-9 Lektionen): 100 Franken
  • Ehe- und Konkubinatspaare: 350 Franken

Pädagogische und psychologische Beratungsstelle für Lehrpersonen: DVS

Die Gesundheit der Lehrpersonen ist ein aktuelles und wichtiges Thema. Die Schulberatung DVS unterstützt Ratsuchende bei persönlichen, psychologischen, pädagogischen und systemischen Fragestellungen. Die Schulberatung untersteht der Schweigepflicht und bietet beispielsweise psychologische und pädagogische Beratung, Beratung im Auftrag von Vorgesetzten, geleitete themenfokussierte Gesprächsgruppen oder Supervisionen an. Die Angebote der Dienststelle Volksschulbildung (DVS) des Kantons Luzern, können kostenlos und anonym in Anspruch genommen werden.

Mitgliederbestätigung für MehrWert

MehrWert Du brauchst eine Mitgliederbestätigung für den MehrWert? 

Dann melde dich beim Sekretariat.

zebis Portal für Lehrpersonen

Finde auf zebis vielseitige Unterrichtsmaterialien, vernküpft mit dem Lehrplan 21 oder deine neue Traumstelle in Obwalden! Reinschauen und stöbern lohnt sich.

 

 

Zentralbahn

Der LVO konnte mit Unterstützung des AVM einen Austausch mit der Zentralbahn führen. Die Rückmeldungne der Lehrpersonen im Bezug auf Zugreservationen bei schulischen Anlässen und die Kundenbetreuung wurden von den Verantwortlichen der ZB ernst genommen und folgende konstruktive Lösungen entstanden:

  • Reservation InterRegio-Züge: werden in Zukunft individueller beurteilt. Der Grundsatz: eine Reservierung ist nicht möglich, gibt es nicht mehr!
  • Reservation in der S-Bahn: fixe Plätze werden für Gruppen mit Hinweisklebern reserviert. Pendler werden darauf hingewiesen, dass diese Plätze für Gruppen freigegeben werden sollen, wenn eine Gruppenreservation stattgefunden hat.
  • "Merkblatt für Schulreisen" (PDF 219 KB): wichtige und aktuelle Tipps und Tricks für eine gelungene Schulreise .
  • "Merkblatt Gruppenreservationen bei der Zentralbahn“ (PDF 199 KB): alle Informationen zur Gruppenreservation auf einen Blick.

Bitte meldet dem LVO-Vorstand, wenn der Service der Zentralbahn nicht euren Wünschen entspricht und nehmt an der Umfrage zur Kundenzufriedenheit teil.


"Gruppenreservation bei der Zentralbahn"

"Merkblatt für Schulreisen"

top